Robustes Russisch

24 Lektionen mit IM Jonas Lampert

Niveau: 1500-2400

Dauer: 5h 21min

Preis: 34,95€


IM Jonas Lamperts Schwarzrepertoire gegen 1.e4 mit der Russischen Verteidigung ist die Lösung all eurer Probleme, wenn ihr den ambitioniertesten weißen Eröffnungszug mit einer grundsoliden und lebenslang dienenden Eröffnung auflaufen lassen wollt, ohne euch extensive Kenntnisse über forcierte taktische Varianten aneignen zu müssen. Während 2...Sc6 dem Anziehenden die Wahl über den einzuschlagenden Weg gestattet (Spanisch, Italienisch, Schottisch…), ist es bei 2...Sf6 Schwarz, der den Weg vorgibt.

Der dritthöchst-bewertete Spieler aller Zeiten, GM Fabiano Caruana macht es vor. In den letzten Jahren hat er die Russische Verteidigung derart perfektioniert, dass sich sämtliche seiner Super-GM-Kollegen daran nur so die Zähne ausbeißen. Nicht nur, dass es den Weißspielern unheimlich schwerfällt, Varianten mit Aussicht auf einen kleinen Anzugsvorteil zu finden. Selbst, wenn im Russen einmal etwas schief läuft, riskiert man nie so viel wie bei einer scharfen Eröffnung wie Najdorf oder Grünfeld. Im schlimmsten Fall hat man ein positionelles += gegen sich, das sich mit gutem Spiel anschließend oft begradigen lässt.

Der WM-Herausforderer von 2018 und aktuelle Weltranglistenzweite diente folgerichtig als großes Vorbild für die Variantenwahl in diesem Kurs. Nicht vergessen werden darf aber auch der Einfluss von Vladimir Kramnik und Artur Jussupow, welche zu ihrer jeweiligen Zeit die Russische Verteidigung zu einer extrem hart zu knackenden Nuss gemacht haben.

Robustes Russisch, chessemy Produkt, IM Jonas Lampert

Wer mit Schwarz entspannt aus der Eröffnung kommen will, ohne sich irgendwelche Sorgen machen zu müssen, von der weißen Initiative überrannt zu werden, macht hier also alles richtig!

Jonas, der mit seiner Elo von 2531 eindeutig mehr GM als IM ist, hat sein Russisch-Repertoire in den letzten Jahren immer weiter verfeinert und damit viele praktische Erfolge gesammelt. Genauso wie chessemy-Autor GM Jan-Christian Schröder (“Caro-Kann-Killer”) zeichnet er nicht nur durch seine Jura-Ambitionen, sondern auch seine exzellenten Eröffnungskenntnise und tiefen Analysen mit den besten erhältlichen Engines aus.

Wie bei uns üblich, wird in diesem Kurs nicht nur auf konkrete Zugfolgen, sondern auch auf generelle Spielideen und Pläne erläuternd eingegangen. Beiliegend zu den Videos findet ihr - wie immer bei uns im Falle von Eröffnungskursen - eine detailliert ausgearbeitete PGN mit allen Varianten.

Bestelle den Kurs jetzt, indem du auf "Zum Produkt" klickst und ihn anschließend in den Warenkorb legst!


Kursübersicht Robustes Russisch

  Lektion Dauer
 01 Intro, Motivation und Spielidee  07:49
 

 

Teil 1: Klassische Hauptvariante

 
02-05

Klassische Hauptvariante 1-4

37:54
06

Beispielpartie

07:29
 

 

Teil 2: 5.Sc3

 
07

Nebenvarianten

16:28
08-10

Option 1: kurze Rochade

32:47
11-12

Option 2: lange Rochade

27:33
 

 

Teil 3: 3.d4

 
13

4.dxe5

11:09
  Lektion Dauer
14 5.dxe5 15:03
15 Nebenvarianten im 6. Zug 24:21
16

Hauptvariante

18:09
17

Beispielpartie

11:31
 

 

Teil 4: Nebenvarianten

 
18 3.Sxe5 - Nebenvarianten im 4. Zug 17:30
19 3.Sxe5 - Nebenvarianten im 4. Zug, Beispielpartie 14:30
20 3.Sxe5 - Nebenvarianten im 5. Zug 11:40
21 3.Sxe5 - Nebenvarianten im 5. Zug, Beispielpartie 08:36
22 3.Sc3 10:12
23 Läuferspiel (2.Lc4) 10:20
24 Abschließende Beispielpartie 22:08

Hier könnt ihr euch Kapitel 01 und Kapitel 13 aus dem Kurs kostenfrei anschauen:



Du hast den Kurs gekauft und möchtest deine Einschätzung mit unserer Community teilen, oder hast sonst irgendeine Anmerkung zu diesem Produkt? Dann hinterlasse uns doch deinen Kommentar!

Kommentare: 4
  • #4

    Ilja (Donnerstag, 27 August 2020 18:12)

    Hallo DomiB,

    wir haben alles noch einmal getestet und es scheint mit der PGN alles in Ordnung zu sein. Mit welchem Programm hast du versucht, diese zu öffnen? Kann es sein, dass das Tool deiner Wahl (lichess?) eine Limitierung von 20 importierbaren Partien pro Datei hat?!

    Wenn du kein Chessbase (oder vergleichbares Programm zum Öffnen von Schachdatenbanken) hast, kannst du eine PGN auch immer per Rechtsklick --> Öffnen Mit --> Editor als Textdatei öffnen, wo du schnell einsehen kannst, wie viele Kapitel die Datei tatsächlich beinhaltet.

    Sollten diese Tipps noch nicht geholfen haben, dann kontaktiere am besten gleich unseren Support via info@chessemy.com

    Viele Grüße aus Hamburg,
    Ilja von chessemy

  • #3

    DomiB (Montag, 24 August 2020 18:41)

    Hallo Jonas,

    ich habe mir deinen Kurs geholt und auch schon Videos dazu angeschaut und bin echt begeistert.
    Leider gibt es bei der PGN-Datei ein Problem:
    es sind nur die ersten 20 Kapitel enthalten.
    In deinem Kurs sind aber mehrere Kapitel, die leider in der PGN-Datei nicht enthalten sind. gibt es dazu ein Update?

  • #2

    Jonas Lampert (Samstag, 22 August 2020 12:14)

    Hi DomiB, danke für deine Frage!
    In dem Kurs wird auf 2. Lc4 eingegangen, um eine Zugumstellung in die Italienische Eröffnung zu vermeiden. Nicht im Kurs enthalten sind jedoch andere seltene Nebenabspiele im 2. Zug wie z.B. das Königsgambit (2. f4) oder die Wiener Partie (2. Sc3), da dies den Rahmen des Russisch-Repertoires überschritten hätte.
    Viele Grüße, Jonas

  • #1

    DomiB (Freitag, 21 August 2020 23:51)

    Wird in dem Kurs auch darauf eingegangen wenn nicht 2. Sf3 mit weiß kommt?